PROFI Telefonanlage Einrichtung

Mailbox

Placetel bietet Ihnen die Möglichkeit, hinter jede Rufnummer eine Mailbox / einen Anrufbeantworter zu schalten, der Gespräche mit einer Ansage annimmt und Ihnen die hinterlassene Nachricht per Mail zukommen lässt - zusätzlich sind diese auch über das Webportal abrufbar.

Quickstart-Hilfe

Die Mailbox stellen Sie ein unter Administration → Rufnummern → betroffene Rufnummer → Weiterleitungseinstellungen → Mailbox. Für eine Mailbox eines Routingobjekts konfigurieren Sie diese ebenfalls in den Weiterleitungseinstellungen des Objekts.

Möchten Sie nur eine Ansage (ohne Aufnahmemöglichkeit) abspielen, beachten Sie bitte unseren Online-Hilfe Artikel zum Thema Ansagen.










Die folgenden Einstellungen können Sie sowohl in Rufnummern als auch in Routingobjekten festlegen.
Der Weg ist vergleichbar.

Mailbox aktivieren

Mailbox bei Besetzt oder keine Antwort

Führen Sie folgende Schritte durch, wenn Sie die Mailbox nur aktivieren möchten, wenn die ausgewählten VoIP Ziele belegt sind oder für einen bestimmten Zeitraum niemand das Gespräch annimmt.
Die Zeit, nach der die Mailbox einsetzt, legen Sie bei der Bestimmung der Weiterleitungsziele fest.

  1. Klicken Sie auf Administration → Rufnummern
  2. Wählen Sie die betreffende Rufnummer aus.
  3. Scrollen Sie zu den Weiterleitungseinstellungen. Eventuell müssen Sie diese noch „aufklappen“.
  4. Stellen Sie sicher, dass der Punkt Anrufe immer auf die Mailbox umleiten nicht aktiviert ist
  5. Wählen Sie den Reiter Mailbox.
  6. Aktivieren Sie den Haken bei Mailbox aktiv und legen Sie die gewünschte Ansage fest.
  7. Bei Bedarf aktivieren Sie die Checkbox Nachricht als MP3 Anhang versenden. Für die Bestimmung der E-Mail Adresse lesen Sie bitte den Artikel zu Benachrichtigungen.
Weiterleitungseinstellunge: Mailbox aktivieren

Mailbox immer aktivieren

Möchten Sie, dass alle Weiterleitungen der Rufnummer oder des Routingobjekts ignoriert werden und stattdessen immer direkt die Mailbox antwortet, führen Sie die folgenden Schritte durch.
Hinweis: Dies ist die Standardeinstellung bei neu aktivierten Rufnummern.

Anrufe immer auf die Mailbox leiten
  1. Klicken Sie auf Administration → Rufnummern
  2. Wählen Sie die betreffende Rufnummer aus.
  3. Scrollen Sie zu den Weiterleitungseinstellungen. Eventuell müssen Sie diese noch „aufklappen“.
  4. Wählen Sie Anrufe immer auf die Mailbox umleiten.
  5. Wählen Sie den Reiter Mailbox.
  6. Aktivieren Sie - sofern noch nicht geschehen - den Haken bei Mailbox aktiv und legen Sie die gewünschte Ansage fest.
  7. Bei Bedarf aktivieren Sie die Checkbox Nachricht als MP3 Anhang versenden. Für die Bestimmung der E-Mail Adresse lesen Sie bitte den Punkt „Benachrichtigungen“.

Mailbox deaktivieren

  1. Klicken Sie auf Administration → Rufnummern
  2. Wählen Sie die betreffende Rufnummer aus.
  3. Scrollen Sie zu den Weiterleitungseinstellungen. Eventuell müssen Sie diese noch „aufklappen“.
  4. Stellen Sie sicher, dass der Punkt Anrufe immer auf die Mailbox umleiten nicht aktiviert ist
  5. Wählen Sie den Reiter Mailbox.
  6. Entfernen Sie den Haken bei Mailbox aktiv.

Benachrichtigungen

In der Telefonanlage von Placetel können Sie entscheiden, ob Sie Benachrichtigungen z.B. über verpasste Anrufe oder Sprachnachrichten per Mail erhalten wollen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Online-Hilfe Artikel.


Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
Bewerten Sie Ihn:

Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Direktzugriff

Ticket eröffnen Status Kontakt Remote-Support