PROFI Telefonanlage Router & ATAs
Menu

Cisco ATA

Cisco ATA 191 &192

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Analog zu VoIP Adapter der Cisco ATA Serie einrichten. Falls Sie den ATA mit einem analogen Fax-Gerät verwenden möchten, beachten Sie bitte unbedingt unsere Anleitung zum Thema Fax. Cisco ATA 191 und 192 sind die von Placetel für Placetel Profi und Free empfohlenen Fax Adapter.

VoIP-Ziele

Primäres VoIP-Ziel

  1. Legen Sie in der Placetel Weboberfläche Ihres Accounts unter Administration → VoIP-Ziele → neues VoIP-Ziel anlegen ein neues VoIP-Ziel an.
  2. Wählen Sie Typ Fax, wenn Sie ein analoges Faxgerät anschließen möchten oder Standard (fpbx.de) für klassische Telefone.
  3. Wählen Sie eine Ausgehende Nummer und vergeben Sie bei Bedarf eine Interne Durchwahl.
  4. Vergeben Sie bei Bedarf unter dem Tab Vorwahlen eine Ortvorwahl oder sperren Sie unerwĂĽnschte Ziele.
  5. Speichern Sie das VoIP-Ziel ab.

Optional: Weiteres VoIP-Ziel

Beide Cisco ATA verfügen über jeweils 2 analoge Ausgänge. Natürlich können Sie auch den zweiten Anschluss automatisch Provisionieren.

  1. Wählen Sie per Administration → IP Endgeräte → Name des eben angelegten VoIP-Ziels den Cisco ATA aus.
  2. Suchen Sie im Bereich #2 unter VerknĂĽpfte VoIP-Ziele ein weiteres VoIP-Ziel fĂĽr den zweiten Ausgang aus.
  3. Speichern Sie das IP-Endgeräte ab und wählen Sie Jetzt provisionieren.

IP-Endgeräte

Cisco ATA 191 & 192

  1. Klicken Sie in der Placetel Weboberfläche Ihres Accounts auf Administration → IP Endgeräte → neues IP-Endgerät anlegen.
  2. Wählen Sie CISCO → SPA / ATA 19X aus.
  3. Im Folgenden geben Sie die MAC Adresse des CISCO ATAs ein und wählen das eben angelegte VoIP Ziel aus.
  4. Klicken Sie auf AbschlieĂźen.
  5. SchlieĂźen Sie den ATA an das Netzwerk und an eine Stromquelle an. DrĂĽcken Sie anschlieĂźend mit einem spitzen Gegenstand die Reset-Taste des CISCO ATAs fĂĽr mindestens 30 Sekunden.
  6. Warten Sie bis der Adapter im Kundenkonto als online angezeigt wird. Dies kann bis zu 15 Minuten dauern.
  7. Sollte der Adapter nach 15 Minuten nicht online gehen, machen Sie den ATA bitte einmal stromlos und schlieĂźen Sie ihn nach 10 Sekunden wieder an den Strom an.

Der Cisco ATA 191 oder 192 hat nun bereits automatisch seine optimalen Einstellungen erhalten und ist sofort einsatzbereit. Weitere Informationen zum Thema Autoprovisionierung und wie diese funktioniert, finden Sie hier.

Rufnummer einrichten

  1. Hierfür melden Sie sich in Ihrer Placetel Anlage an und klicken auf Administration → Rufnummern.
  2. Selektieren Sie bei der gewünschten Rufnummer den grünen Pfeil rechts und wählen Sie Einrichten als Analoges Fax.
  3. Wählen Sie nun Ihr VoIP-Ziel vom Typ Fax aus.
  4. Speichern Sie die Konfiguration.

Direktzugriff

Ticket eröffnen Status Kontakt Remote-Support