PROFI Telefonanlage Webportal

Fax

Placetel bietet Ihnen die M├Âglichkeit elektronische Faxe zu versenden (Mail2Fax) oder zu empfangen (Fax2Mail). Dar├╝ber hinaus haben Sie die M├Âglichkeit direkt aus der Anwendung heraus zu faxen (Web-Fax) oder aber ein analoges Fax-Ger├Ąt per Adapter ├╝ber T.38 in die Placetel TK-Anlage einzubinden.

Einleitung

Dies ist der Einstiegsbildschirm ins Fax-Center.

Fax├╝bersicht

  1. Hier gelangen Sie zum Fax-Eingang. Hier finden Sie alle empfangenen Faxe vor.
  2. Das ist der Fax-Ausgang. Hier k├Ânnen Sie Ihre versendeten Faxe einsehen.
  3. In der Fax-Warteschlange sehen Sie den aktuellen Fortschritt Ihrer zu versendenden Faxe in Echtzeit.
  4. ├ťber den gr├╝nen Button Fax versenden k├Ânnen Sie ein Web-Fax verschicken.
  5. Dieses Feld erm├Âglicht es Ihnen explizit nach bestimmten Faxen zu suchen.
  6. Das gelblich unterlegte Feld stellt wie ├╝berall in der Anlage die sogenannte In-Line-Hilfe dar, einen kurzen Tipp zur entsprechenden Funktion.
  7. Dieser Bereich zeigt Ihnen die Faxe in der entsprechenden Kategorie (Erhaltene Faxe, versendete Faxe, Warteschlange) mit allen notwendigen Details an.
  8. ├ťber dieses Symbol k├Ânnen Sie Ihr Fax abrufen.

Web-Fax

Sie k├Ânnen auch direkt aus der Anwendung heraus Faxe versenden. Loggen Sie sich hierf├╝r in die TK-Anlage ein und klicken auf den Punkt Fax. Durch einen Klick auf den gr├╝nen Button Fax versenden f├╝hrt ein Dialog Sie durch die Einrichtung. Optional schauen Sie sich unser Video-Tutorial zu diesem Thema an.

Video-Tutorial zu Web-Fax

Fax2Mail einrichten

Die Einstellungen f├╝r Fax2Mail k├Ânnen f├╝r alle Placetel-Rufnummern in Ihrem Benutzerkonto unter ÔÇ×TelefonanlageÔÇť ÔÇô ÔÇ×RufnummernÔÇť durchgef├╝hrt werden, indem Sie bei der Rufnummer den Button “Einstellungen” und den Men├╝punkt “klingelt als Fax” f├╝r die Konfiguration des Fax2Mail-Dienstes dr├╝cken.

Fax einstellen

In dem folgenden Dialog geben Sie ein, an welche E-Mail-Adresse die Faxe versendet werden sollen. Bei der Wahl der “globalen E-Mail-Adresse” wird die im Konto hinterlegte E-Mail-Adresse verwendet.

EMail Weiterleitung

Video-Tutorial zu Fax2Mail

Mail2Fax einrichten

  • Die Einstellungen f├╝r Mail2Fax k├Ânnen f├╝r alle Placetel-Rufnummern in Ihrem Benutzerkonto unter ÔÇ×TelefonanlageÔÇť ÔÇô ÔÇ×RufnummernÔÇť durchgef├╝hrt werden, indem Sie bei der Rufnummer den Button “Einstellungen” und den Men├╝punkt “Profi Routing” f├╝r die Konfiguration des Mail2Fax-Dienstes dr├╝cken.
  • W├Ąhlen Sie danach den Routingtyp “Fax” aus und bef├╝llen Sie die beschriebenen Felder.
Fax Passwort und EMailadressen einf├╝gen
  • Mailen Sie die Faxe mit PDF-Anhang an fax-out@placetel.de und tragen Sie die Zielrufnummer in die Betreffzeile ein.
  • Die erste Zeile der E-Mail muss das Fax-Passwort enthalten.
  • Optional k├Ânnen Sie das Fax-Passwort auch durch sein Semikolon getrennt in den Betreff der Mail hinter die Zielrufnummer eintragen.
  • F├╝gen Sie der E-Mail beliebig viele PDF-Dateien bei.
  • Die Dateinamen d├╝rfen keine Leerzeichen oder Umlaute enthalten.
  • Maximale Gr├Â├če: 1 MByte pro Datei.
  • Der Inhalt der PDF-Dateien wird an die im Betreff angegebene Rufnummer gefaxt.
  • Nach Versand des Faxes durch den Placetel-Server erhalten Sie einen Sendebericht per E-Mail.
  • Dabei werden nur die E-Mail-Adressen erlaubt, die Sie im Feld “Erlaubte E-Mail-Adressen” eintragen.

Video-Tutorial zu Mail2Fax

Analoges Fax ├╝ber T.38

Wie Sie ein analoges Faxger├Ąt in die Placetel TK-Anlage einbinden erfahren Sie hier

Direktzugriff

Ticket aufgeben Status Kontakt Remote-Support