PROFI Telefonanlage Mobile Apps, Softphones & CTI

Weitere mobile APPs

Quickstart-Hilfe

Wir stellen Ihnen in diesem Artikel drei SIP-Clients „Acrobits Groudwire“, „Sipdroid“ und „VMobile“ f├╝r die Handy-Betriebssysteme iOS, Android und Blackberry vor, damit Sie Ihr Smartphone mit der Placetel Telefonanlage verbinden k├Ânnen.

In diesem Artikel finden Sie weitere Apps f├╝r die verschiedenen Betriebssysteme (iOS, Android, Blackberry) Ihres Smartphones, die mit der Placetel Telefonanlage funktionieren. Die passende App k├Ânnen Sie sich in den jeweiligen Stores einfach herunterladen. Im Folgenden erfahren Sie, wo Sie die Apps finden und wie Sie sie einfach einstellen k├Ânnen.

APPs f├╝r iPhone (iOS)

Zoiper FREE

  1. Laden Sie die APP Zoiper SIP softphone - VoIP & video calls aus dem App Store auf Ihr Ger├Ąt.
  2. Navigieren Sie zum Men├╝punkt Settings und w├Ąhlen Account aus.
  3. Klicken Sie auf das „+“-Icon rechts oben und w├Ąhlen Select a provider aus.
  4. In der folgenden Ansicht k├Ânnen Sie sich f├╝r einen Provider entscheiden. BLF-Benutzer w├Ąhlen Placetel (BLF User), alle anderen w├Ąhlen Placetel aus.
  5. Im n├Ąchsten Schritt muss nur noch Ihr SIP-Benutzer unter User name und Ihr SIP-Passwort unter Password eingegeben werden, alles andere ist bereits voreingestellt. Alle ben├Âtigten Daten k├Ânnen Sie Ihrem VoIP-Ziel innerhalb der Placetel Weboberfl├Ąche entnehmen.
  6. Klicken Sie auf Register - Bei erfolgreicher Registrierung erhalten Sie eine Erfolgsmeldung, wenn ein Fehler auftaucht ├╝berpr├╝fen Sie bitte ob Ihre Daten wie SIP-Benutzername, SIP-Passwort und Hostname korrekt sind.

Acrobits Groundwire

Die App k├Ânnen Sie nat├╝rlich im Apple App Store erwerben. Installieren und ├Âffnen Sie die App. Um ein Konto zu erstellen, klicken Sie bitte auf „SIP Kontos“. Klicken Sie auf das Plus oben rechts und w├Ąhlen dann Placetel als Anbieter aus. Tragen Sie jetzt Ihre SIP-Kennung und das Passwort des VoIP-Ziels ein. Die Daten hierf├╝r finden Sie in den Einstellungen des gew├╝nschten VoIP-Ziels. Wenn Sie alle Einstellungen angepasst haben, ist Ihre App einsatzbereit!

In dieser App k├Ânnen Sie Nutzerdaten ├Ąndern oder auch weitere SIP-Konten hinzuf├╝gen.

APPs f├╝r Android

Zoiper FREE

  1. Laden Sie die APP Zoiper SIP softphone - VoIP & video calls aus dem App Store auf Ihr Ger├Ąt.
  2. Navigieren Sie zum Men├╝punkt Settings und w├Ąhlen Account aus.
  3. Klicken Sie auf das „+“-Icon rechts oben und w├Ąhlen Select a provider aus.
  4. In der folgenden Ansicht k├Ânnen Sie sich f├╝r einen Provider entscheiden. BLF-Benutzer w├Ąhlen Placetel (BLF User), alle anderen w├Ąhlen Placetel aus.
  5. Im n├Ąchsten Schritt muss nur noch Ihr SIP-Benutzer unter User name und Ihr SIP-Passwort unter Password eingegeben werden, alles andere ist bereits voreingestellt. Alle ben├Âtigten Daten k├Ânnen Sie Ihrem VoIP-Ziel innerhalb der Placetel Weboberfl├Ąche entnehmen.
  6. Klicken Sie auf Register - Bei erfolgreicher Registrierung erhalten Sie eine Erfolgsmeldung, wenn ein Fehler auftaucht ├╝berpr├╝fen Sie bitte ob Ihre Daten wie SIP-Benutzername, SIP-Passwort und Hostname korrekt sind.

Sipdroid
Laden Sie die App SipDroid im Google Play Store herunter. Starten Sie die Anwendung und ├Âffnen Sie die Einstellungen. W├Ąhlen Sie hier den SIP Account Punkt Line1.

Die folgenden ben├Âtigten Daten entnehmen Sie den Einstellungen Ihres VoIP-Ziels. Unter Authorization Username tragen Sie bitte Ihre SIP-Kennung ein. Das Passwort ist Ihr SIP-Passwort. Zum Punkt „Server or Proxy“ geh├Ârt der zum VoIP-Ziel passende SIP-Server. Ihre SIP-Kennung m├╝ssen Sie noch einmal bei Username or Caller ID eintragen. Achten Sie darauf, das Transportprotokoll auf UDP zu setzen.

In den erweiterten Einstellungen m├╝ssen Sie den STUN-Server-Eintrag mit stun.finotel.com ausf├╝llen. Das Feld Use STUN Server muss markiert sein.

APPs f├╝r Blackberry

VMobile
Im Blackberry Store k├Ânnen Sie die App VMobile Free herunterladen.

Um die App einzurichten, begeben Sie sich in die Einstellungen. In das Feld „Username“ tragen Sie Ihre SIP-ID ein und bei Passwort das dazugeh├Ârige Passwort. Ihren SIP-Server m├╝ssen Sie bei Registrar und Outbound Proxy eintragen. Alle ben├Âtigten Daten finden Sie in den Einstellungen Ihres VoIP-Ziels.

Um auch unterwegs mit Ihrem Datenvolumen telefonieren zu k├Ânnen, setzen Sie ein H├Ąkchen bei Use 3G.

Sobald Sie einen blauen Balken auf dem Homescreen Ihres Blackberrys sehen, war die Registrierung erfolgreich.


Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
Bewerten Sie Ihn:

Vielen Dank f├╝r Ihre Bewertung.

Direktzugriff

Ticket er├Âffnen Status Kontakt Remote-Support