PROFI Telefonanlage Mobile Apps, Softphones & CTI

Smartphone App

Mit der Placetel App können Sie auf Ihrem Apple iPhone oder Ihrem Android Smartphone Gespräche über Ihre Placetel Telefonanlage führen.

Quickstart-Hilfe

  • Funktionen:
    • Login mit dem Web-Nutzer der Mitarbeiter
    • Annehmen und FĂĽhren von Placetel Anrufen ĂĽber die Internetverbindung Ihres Mobiltelefons
    • Callthrough Funktionalität
    • Placetel Kurzwahlen und Steuerungscodes ausfĂĽhren
    • Zugriff auf Kontakte des Mobiltelefons
  • Schnelle Einrichtung:
    1. Download der App im PlayStore oder Apple AppStore
    2. Anlegen eines Mitarbeiters mit Softphone Berechtigung - der Placetel Hauptnutzer ist nicht möglich!
    3. Klicken auf QR Code im Placetel Kundenkonto
    4. Scannen des QR Codes mit der Apple Kamera App oder der Placetel Android App und Ă–ffnen des entsprechenden Links
  • Nicht möglich:
    • Abhören der Mailbox direkt ĂĽber die App
    • Login mit dem Hauptbenutzer des Placetel Kundenkontos
    • Login mit SIP-Credentials
    • Festlegen eines alternativen SIP Ports (8933)
    • Zugriff auf LDAP Kontakte oder Placetel Telefonbuch
    • Telefonieren bei schlechter mobiler Internetanbindung, z.B. bei schnellen Fahrten im Auto oder im Zug









Schritt-fĂĽr-Schritt Anleitung

  1. Laden Sie die Placetel Softphone App im PlayStore oder im iOS AppStore herunter
  2. Legen Sie einen Mitarbeiter an und weisen Sie ihm ein Haupt-VoIP Ziel zu.
    Vergeben Sie auf jeden Fall eine E-Mail Adresse, am Besten eine. die Sie noch nicht verwendet haben. Vergeben Sie auĂźerdem unbedingt Vor- und Nachname.
    Beachten Sie: Sie können sich nicht mit dem Hauptnutzer einloggen!
  3. Wechseln Sie in die MitarbeiterĂĽbersicht und klicken Sie auf das QR Code Symbol. Sollten Sie hier kein QR Code Symbol neben dem Mitarbeiter finden, lesen Sie bitte hier weiter.
    QR Code in der MitarbeiterĂĽbersicht
  1. Klicken Sie auf „QR Code anzeigen“
QR Code anzeigen
  1. Ă–ffnen Sie die Apple Kamera App und und scannen Sie den QR Code. Ă–ffnen Sie den betreffenden Link mit der Placetel App.
QR Code scannen mit iOS native „Kamera“ App
QR Code scannen mit Placetel Android App
  1. Bereits wenige Sekunden später ist die Placetel App online und Sie können telefonieren. Der „Placetel Phone“ Schriftzug sollte statisch grĂĽn leuchten.
    iOS Placetel App online

Fortgeschrittene Funktionen

Manueller Login ohne QR Code

Sollte die Einrichtung mit dem Scan des QR Codes nicht möglich sein, können Sie in die Felder der App auch die Logindaten des Mitarbeiters eingeben. Bitte beachten Sie, dass die Login-Daten nicht automatisch der Mailadresse entsprechen müssen. Schauen Sie im Zweifelsfall auf der Konfigurationsseite des Mitarbeiters nach, wie die Login-Daten lauten. Das Kennwort ist das Kennwort, dass der Mitarbeiter auch nutzt um sich im Placetel WebPortal anzumelden.



Username fĂĽr den manuellen Login

Nutzung von Callthrough

Mobilfunknummer des Mitarbeiters im Callthrough Tab eintragen

Durch die Nutzung von Callthrough in der Placetel App können Sie aus der App über Ihre Mobilfunk GSM Verbindung mit Ihrer Placetel Festnetznummer ausgehend telefonieren, auch wenn Sie nur eine sehr langsame, mobile Internetanbindung haben (z.B. EDGE statt 3G oder 4G). In diesem Fall wird eine kleine Nachricht an die Placetel Server geschickt und ein Rufaufbau zwischen Ihrer Mobilfunknummer und der gewählten Rufnummer initiert. Bitte beachtem Sie, dass hierbei zusätzliche Kosten entstehen, einmal in Höhe eines Festnetzgesprächs im Rahmen Ihres Mobilfunkvertrags und einmal für das Gespräch zwischen Placetel und der angerufenen Rufnummern gemäß Verbindungspreisliste.

Um Callthrough zu nutzen wechseln Sie zunächst im Placetel Kundenkonto unter Mitarbeiter > Callthrough Einstellungen und geben Sie dort die Rufnummer des betreffenden Mobilfunkanschlusses des Mitarbeiters im Format 0173123456 (ohne 0049 oder +49) ein.

Um nun aus der Placetel App per Callthrough eine Rufnummern anzurufen, wählen Sie die Rufnummer und klicken Sie lange auf den blauen Anruf-Button. Klicken Sie dann auf Callthrough. Bestätigen Sie die erscheinende Meldung, der Anruf wird aufgebaut und Sie telefonieren per Callthrough über das GSM Mobilfunknetz.

iOS: Callthrough Dialog nach langem Druck auf blauen Anrufbutton
Android: Callthrough Dialog nach langem Druck auf blauen Anrufbutton

Erweiterte Einstellungen

Klicken Sie im Register Tastatur auf das Zahnradsymbol. Sie finden hier verschiedene Einstellungen. Im Normalfall besteht kein Bedarf, diese Einstellungen anzupassen. Unter Konto einrichten > Experten Einstellungen > Hacks können Sie die lokalen SIP und RTP Ports beeinflussen. In gewissen Netzwerkkonstellationen kann dies notwendig sein.


Häufige Fragen

Mir wird bei den Mitarbeitern kein QR Code Symbol angezeigt.

  • Damit das QR Code Symbol angezeigt wird mĂĽssen folgende Rahmenbedinungen erfĂĽllt sein:
    • Der Benutzer darf kein „Hauptaccount“ sein
    • Dem Benutzer muss eine E-Mail Adresse zugeordnet sein
    • Dem Benutzer muss ein Haupt-VoIP Ziel zugeordnet sein
    • Im Benutzer muss Vor- und Nachname angegeben sein

Ich erhalte beim Login die Meldung „error downloading external provisioning“.

  • Setzen Sie die App zurĂĽck: Einstellungen („Zahnradsymbol“) > Anwendung zurĂĽcksetzen
  • PrĂĽfen Sie, ob die oben genannten Bedingungen erfĂĽllt sind (Kein Hauptnutzer, E-Mail Adresse, Haupt-VoIP Ziel)
  • Versuchen Sie den Login mit Hilfe des QR Codes erneut

Ich erhalte beim Login die Meldung „Username/Password wrong“.

  • Nutzen Sie den QR Code zum Login oder prĂĽfen Sie genau, ob Sie die Benutzerdaten verwenden, die im Kundenkonto des Mitarbeiters angezeigt werden. Es handelt sich dabei nicht zwingend immer um die E-Mail Adresse und es ist niemals der SIP User, den Sie im VoIP Ziel finden!

Ich erhalte die Meldung „Ihr Konto Placetel-Phone ist auf dem Push-Server abgelaufen“ oder „Ihr Konto wurde auf dem Push-Server gelöscht“ oder „your account expired on the push server“.

  • Hier brauchen Sie sich erstmal keine Sorgen machen. Es ist nur das „Zertifikat“ veraltet. Starten Sie die Placetel APP einmal neu, das Zertifikat wird dann erneuert. Sollte die Meldung in einigen Tagen wieder erscheinen, verfahren Sie genauso. Das Zertifikat wird dann erneuert und die Nachricht sollte verschwinden.

Trotz oder beim ZurĂĽcksetzen der App habe ich Probleme bei der Nutzung der App.

  • Löschen Sie die App komplett von Ihrem Telefon und installieren Sie diese erneut aus dem App Store.

Ich erhalte bei der Nutzung von Callthrough immer die Meldung „Der Teilnehmer ist zur Zeit leider nicht erreichbar“.

  • Bitte prĂĽfen Sie, ob Sie die korrekte Mobilfunknummer unter Mitarbeiter > Callthrough-Einstellungen eingegeben haben. Bitte tragen Sie diese unbedingt im Format 0173-1234567 ein und nutzen Sie kein +49 oder 0049.

Ich habe immer wieder Audiostörungen, Rasseln und andere Probleme bei der Verständlichkeit, vor allem wenn ich unterwegs bin oder in fremden WLAN Netzwerk eingebucht.

  • Das Telefonieren mit einem Softphone ist grundsätzlich immer weniger zuverlässig als die Nutzung eines Hardwaretelefons. Dies hat verschiedene GrĂĽnde:
  • Das Mobiltelefon bzw. der PC fĂĽhrt neben der Telefonie diverse andere Aufgaben aus (parallel laufende Apps/Programme, Synchronisation von Daten, Backups, Virenscanner etc.), dadurch kann RAM und Prozessorleistung des Geräts nicht ausreichend fĂĽr einen störungsfreien Betrieb des Softphones sein. Stellen Sie sicher, dass Sie möglichst alle anderen Apps/Programme im Hintergrund beendet haben oder fĂĽr genĂĽgend Leistungsreserven gesorgt ist.
  • Ein genutztes WLAN zeigt möglicherweise volle Empfangsstärke auf dem Telefon/PC an, dennoch kann die Verbindung zum Internet dennoch unzuverlässig oder gestört sein. VoIP benötigt nicht nur eine schnelle Internetleitung, noch wichtiger ist, dass die Verbindung stabil (ohne Unterbrechungen) und latenzarm ist. Dies bedeutet, dass die einzelnen Datenpakete möglichst ohne Verzögerung zwischen den beteiligten Endgeräten ausgetauscht werden. Diese Fehler eines Internetanschlusses sind meistens nicht beim alltäglichen Surfen im Browser zu erkennen.
    Versuchen Sie das Problem einzugrenzen:
    • Betreffen die Probleme nur ein Smartphone/PC in dem selben Netzwerk?
    • Wird die Verbindungsqualität besser, wenn Sie das WLAN ausschalten und ĂĽber ein Kabel bzw. LTE verbunden sind? Klappt es im WLAN im HomeOffice besser?
    • Betrifft es auch Hardware-Telefon im selben Netzwerk, die ĂĽber ein Kabel angebunden sind?
    • Wenn Sie die Möglichkeit haben, sollten Sie im verwendeten Router (z.B. der Fritzbox) den VoIP Datenverkehr priorisieren.
    • AuĂźerdem sehen Sie im Placetel Kundenkonto (Einstellung -> FirewallI) die Ports und IP Adressen, die Sie in einer Firewall vor Ort freischalten sollten. Dies kann insbesondere bei VerbindungsabbrĂĽchen helfen.

Ich nutze einen Speedport Hybrid Router oder einen anderen Router mit eingebautem SIP ALG und die App registriert sich nicht.

  • Da die Placetel App keine Nutzung des alternativen SIP Ports 8933 auf den SIP Servern von Placetel erlaubt, ist eine Nutzung mit einem Speedport Hybrid oder anderen Routern mit nicht-abschaltbarem SIP ALG nur eingeschränkt möglich. In diesem Fall können Sie die Nutzung einer Drittanbieter-App ausprobieren.

Sollten Sie trotz dieser Lösungsansätze keine Möglichkeit gefunden haben, die Placetel App zu nutzen, kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Ticketsystem. Bitte schreiben Sie uns genau, welchen Fehler Sie erhalten und welche Schritte dazu geführt haben.


Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
Bewerten Sie Ihn:

Vielen Dank fĂĽr Ihre Bewertung.

Direktzugriff

Ticket eröffnen Status Kontakt Remote-Support