Alle Funktionen

Rufumleitung

Die Rufumleitung (auch Anrufweiterschaltung) ist eine Standardfunktion einer Telefonanlage, die dabei hilft Anrufe weiterzuleiten, sollte das gewählte Ziel nicht erreichbar sein.

In der Praxis wird eine Rufumleitung häufig verwendet, wenn ein Mitarbeiter im Urlaub ist und der Anruf zu einem Kollegen weitergeleitet wird. Sollte der Mitarbeiter unterwegs sein, so könnte eine Rufumleitung vom Festnetzanschluss auf sein mobiles Endgerät erfolgen.

Mit diesem Grundprinzip lassen sich auch komplexere Rufumleitungen erstellen. Im Placetel-Kundenkonto können Sie sogenannte Routing-Pläne erstellen, mit denen sich vielfältige Umleitungsoptionen bzw. Anrufweiterschaltungen implementieren lassen. Erstellen und priorisieren Sie hier Umleitungsregeln zu Geschäftszeiten, Feiertagen, Vertretungen von Mitarbeitern uvm.

Gefällt Ihnen diese Funktion?
Jetzt kostenlos ausprobieren!

Placetel 30 Tage kostenlos testen