Computer Telephony Integration (CTI), im deutschen Rechner-Telefonie-Integration oder auch computerunterstütztes Telefonieren, beschreibt die Technik, die die Interaktion von Rechnern und Telefonen ermöglicht. Im Optimalfall wird kein Telefon mehr benötigt, sondern nur ein Computer und ein Headset. Der Vorteil an dieser Technik liegt darin, dass man Kundendaten bei einem Gespräch direkt auf dem Computer sehen kann und sich so besser auf den Kunden einstellen kann.