Über den PC telefonieren

So einfach geht’s in 2021

Teilen Sie den Artikel

Für das Telefonieren mit einer Cloud-Telefonanlage ist die Anschaffung spezieller IP-Telefone nicht erforderlich. So kann auch der PC am Arbeitsplatz oder unterwegs ein Laptop, Tablet oder Smartphone genutzt werden. Möglich macht das ein Softphone. Was das ist, welche Vorteile es bietet und welche Anbieter es gibt, erfahren Sie in diesem Artikel.

1. Softphone - Um über den PC zu telefonieren

1. Softphone - Um über den PC zu telefonieren

Ein Softphone ist eine Software, die die Internettelefonie über PC, Laptop, Tablet oder Smartphone ermöglicht. Dafür wird das Programm bzw. die Telefonsoftware ganz einfach auf dem jeweiligen ip-fähigen Gerät installiert und simuliert dann gewissermaßen ein Telefon. Nach dem Download ist das Telefonieren über PC und die Nutzung von Telefonanalgen-Features ganz einfach möglich.

2. Welche Vorteile bieten Softphones?

2. Welche Vorteile bieten Softphones?

Standortunabhängig

Egal, ob im Büro, Home Office oder unterwegs – jederzeit erreichbar zu sein, gehört für viele Unternehmen mittlerweile zum Standard. Hierbei bietet ein Softphone einen großen Vorteil, denn mit dessen Einsatz können Mitarbeiter auch unterwegs z.B. im Ausland unter ihrer gewohnten Rufnummer für Kunden oder Kollegen jederzeit erreichbar bleiben. Einzige Voraussetzung: Eine stabile Internetverbindung.

Kosteneffizient

Durch das Führen von Telefonaten über PC oder Smartphone mit einem geeigneten Programm sparen Sie nicht nur Kosten für die Anschaffung von IP-Telefonen, sondern Sie profitieren zudem von den günstigen Verbindungsentgelten, die das Telefonieren via Internet ermöglicht.

Schnell startklar

Mit Computer Telefon Software ist der Einstieg in die VoIP-Telefonie besonders einfach. Einfach die Software herunterladen und nach wenigen Mausklicks können Sie über das Internet telefonieren.

Platzsparend

Zwar logisch, aber auch besonders praktisch: Im Gegensatz zu Hardware nimmt das Softphone keinen Platz auf dem Schreibtisch ein, da es ja nur auf dem Computer existiert.

Immer up to date

Kontinuierliche Updates sorgen dafür, dass die Telefonsoftware immer auf dem neuesten technischen Stand ist und man jederzeit neue Entwicklungen und Funktionen mitbekommt.

Nützliche Zusatzfunktionen

Einige Programme bieten vielseitige Zusatzfunktionen. So lassen sie sich beispielsweise in Outlook oder in CRM-Systeme integrieren, wodurch Anrufe direkt aus der Unternehmenssoftware initiiert werden können.

3. Setup fürs Telefonieren über PC – Was wird benötigt?

3. Setup fürs Telefonieren über PC – Was wird benötigt?

Um ein Softphone zu nutzen, braucht der Nutzer neben einem geeigneten Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) nur noch eine Internetverbindung, ein Mikrofon und einen Lautsprecher. Wichtig ist auch, dass der PC über eine Soundkarte verfügt. Des Weiteren ist die Registrierung bei einem Anbieter, der VoIP über das Protokoll SIP unterstützt, erforderlich.

Beim Smarpthone und auch bei vielen Laptops sind Mikrofon und Lautsprecher bereits integriert. Für eine bessere Akustik ist die Nutzung eines Headsets jedoch empfehlenswert.

Die Software-Benutzeroberfläche ähnelt der eines gewöhnlichen Telefons. Über ein Wählfeld können Benutzer ganz einfach Rufnummern wählen und so Anrufe über das Klicken auf den Hörer initiieren. Die Rufnummerneingabe ist jedoch auch per Tastatur problemlos möglich.

Technisch gesehen, funktioniert das Telefonieren über PC im Endeffekt genau wie mit einem IP-Telefon. Über das SIP-Protokoll wird der Verbidungsauf- und abbau eingeleitet und die Datenübertragung erfolgt über RTP.

4. Ideal für Geschäftsreisen

4. Ideal für Geschäftsreisen

Wer kennt das nicht: Gerade von einer Geschäftsreise zurück, erschrickt man über die wahnsinnig hohe Telefonrechnung. Kein Wunder, denn mit den Preisen in die Mobilfunk-Netze oder ins Ausland ist ohne Flatrate oft nicht zu spaßen. An dieser Stelle bieten Softphones eine praktische und günstige Alternative. Sie machen aus Laptop oder Smartphone im Handumdrehen ein VoIP-Telefon, mit dem Sie auch unterwegs von den günstigen Verbindungsentgelten, die das Telefonieren per Voice over IP ermöglicht, profitieren können. Den notwendigen Internetzugang stellen Hotels sogar häufig kostenfrei zur Verfügung. Im Ausland bleiben Sie dank VoIP sogar kostenlos mit Ihren Kollegen über das Firmennetz in Verbindung und riskieren so keine hohe Telefonrechnung.

Für den dauerhaften Einsatz gibt es allerdings einen Nachteil. Und zwar müssen PC oder Smartphone zum Telefonieren oder Empfangen von Anrufen stets eingeschaltet sein. Beim PC stellt das nicht wirklich ein Problem dar. Bei Smartphones mit begrenzter Akkukapazität hingegen schon. Aus diesem Grund sollte man das Programm auf dem Mobiltelefon eher für gelegentliche Anrufe nutzen. Dafür ist es ideal.

5. Möglichkeiten, um über den PC zu telefonieren

5. Möglichkeiten, um über den PC zu telefonieren

Im Folgenden stellen wir Ihnen zwei Möglichkeiten vor, wie Sie bequem mit dem Computer telefonieren können.

5.1 Geeignetes Softphone auswählen: Die besten Anbieter in der Übersicht

5.1 Geeignetes Softphone auswählen

Viele Programme sind in der Grundversion mit den wichtigsten Telefonfunktionen bereits kostenlos erhältlich. Je nach Anbieter lässt sich gegen einen geringen monatlichen Aufpreis eine Pro Version mit weiteren Funktionen wie der Koppelung mit Outlook oder CRM-Systemen buchen. Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht über die besten Softphones.

Softphone Betriebssystem Funktionen Preis
Bria Solo Free Windows, Mac, iOS, Android Grundfunktionen Kostenlos
Bria Teams Windows, Mac, iOS, Android Video-Anrufe, Chat Rooms, Präsenz-Anzeige 4,60 € mtl. pro Nutzer
call.center Mac Multiparty Conference Kostenlos
Jitsi Meet Windows, Mac, iOS, Android Telefon- und Video-konferenzen, Screen-Sharing Kostenlos
Linphone Windows, Mac, Linux, iOS, Android Audio- & Video Calls, Filesharing Kostenlos
Ninja Lite Windows Grundfunktionen Kostenlos
Ninja PRO CTI Windows BLF, Einbindung in Outlook & CRM-Systeme 49,95€
Phonerlite Windows Telefonbuch Kostenlos
Placetel Phone Windows, iOS, Android Kurzwahltasten, Callthrough Kostenlos
Zoiper 5 Windows, Mac, Linux, iOS, Android Grundfunktionen Kostenlos
Zoiper 5 PRO Windows, Mac, Linux, iOS, Android CRM/Outlook Anbindung, HD Audio & Video, Click2Dial 49,95€

*Alle Angaben vom 25.05.2020; ohne Gewähr

5.2 App „Ihr Smartphone“ für Windows-Nutzer

5.2 App „Ihr Smartphone“ für Windows-Nutzer

Auch die kostenlose App „Ihr Smartphone“ ermöglicht es, ein Telefonat über den Desktop-PC zu führen. Zudem können SMS so auch ganz einfach auf dem PC gelesen und beantwortet werden. Voraussetzung für die App-Nutzung ist ein PC mit Bluetooth-Unterstützung, der über das Windows 10 Mai 2019 Update verfügt. Auf Smartphone-Seite wird ein Android-Phone mit Android 7.0 oder höher benötigt.

Damit ein Anruf auf dem Computer getätigt und empfangen werden können, muss die App „Ihr Smartphone“ per Bluetooth mit dem Handy verbunden sein. Besonders praktisch ist, dass der Wechsel zwischen Smartphone und PC auch während dem Gespräch möglich ist.
Eine Anleitung für die Einrichtung der App „Ihr Smartphone“ finden Sie hier.

6. Das Placetel Softphone kurz vorgestellt

6. Das Placetel Softphone kurz vorgestellt

Placetel Kunden können das Placetel Phone für Windows oder die Placetel Apps für iPhone und Android kostenlos downloaden und Funktionen der Placetel Telefonanlage auch ganz einfach über den PC oder das Smartphone via WLAN nutzen.

Während eines Anrufs auf dem Smartphone können Sie z.B. folgende Funktion verwenden:

  • Anruf vermitteln mit und ohne Rückfrage
  • Gespräch halten und weiterleiten
  • Mikrofon stummschalten
  • Konferenz starten
  • Gespräch aufnehmen/anhören
  • Schnelle Einrichtung von Kurzwahltasten
  • Callthrough
  • 3er Konferenzgespräche
  • Einfache Einrichtung einer Voicemail

Der Placetel CTI-Client PRO & TAPI bietet noch weit mehr als über den PC zu telefonieren und ist bei Placetel bereits ab nur 1 € monatlich pro installiertem CTI-Client buchbar. So fügt er sich nahtlos in browserbasierte CRM-Software ein und erleichtert die Arbeit am Arbeitsplatz.

Die wichtigsten Features des CTI Clients PRO & TAPI auf einen Blick:

  • Kontakte direkt aus Outlook anwählen
  • Outlook Kontakterkennung
  • Kontakte bei Anruf anlegen
  • Audiokonferenz mit bis zu 7 Teilnehmern
  • Rufnummernanwahl von Websites
  • Anrufe abweisen
  • Gesprächsnotizen schreiben
  • Reverse Lookup: Darstellung der Kontaktdaten
  • Einbindung in browserbasierte CRM-Software
  • Initiierung von Gesprächen über das CRM-System

In der Regel sind übrigens fast alle Softphones also z.B. auch Bria, Phonerlite oder Zoiper in den Grundfunktionen mit der Cloud-Telefonanlage von Placetel konfigurierbar.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren