Als analoger Telefonanschluss wird ein Anschluss bezeichnet, an den ein analoges EndgerĂ€t (Telefon, Fax oder Modem) angeschlossen werden kann. Das Signal wird direkt analog ĂŒbertragen. ISDN und VoIP sind dagegen digitale TelefonanschlĂŒsse und ermöglichen die Übertragung von viel grĂ¶ĂŸeren DatensĂ€tzen in einer geringeren Zeit. Die Telekom plant bis 2018 alle analogen AnschlĂŒsse und alle ISDN AnschlĂŒsse durch VoIP AnschlĂŒsse zu ersetzen, da die parallele Bereitstellung von zwei Netzen sehr teuer und wartungsintensiv ist.