Testrufnummern

Telefonnummern, die Sie kostenlos anrufen können

Teilen Sie den Artikel

Testrufnummern sind das gängige Mittel um einen Telefonanschluss schnell auf seine Funktionstüchtigkeit überprüfen zu können. Jedoch gibt es noch weitaus mehrere Funktionen und Einsatzbereiche für Testrufnummern. Diese haben wir Ihnen im Folgenden aufgeführt.

1. Was ist eine Testrufnummer und wofür wird sie verwendet?

Eine Testrufnummer ist eine meist kostenlose Telefonnummer zum Telefon testen. Testrufnummern werden in der Praxis oft eingesetzt, um zum Beispiel Telefoneinstellungen für Endgeräte oder Mobilfunkeinstellungen eines Smartphones vor einem Live-Betrieb auf ihre Korrektheit zu überprüfen.

Es können u.a. folgende Bereiche ermittelt werden:

  • Prüfung ob ein Telefongerät funktioniert
  • Prüfung ob ein Anschluss funktioniert
  • Prüfung ob Telefonate über Mobiltelefonie funktionieren
  • Testen der Betreiberauswahl oder Betreibervorauswahlen bei Orts- und Fernverbindungen

2. Möglichkeiten zum Testen von Rufnummern

Testrufnummern anrufen

Wie bereits beschrieben können die Testrufnummern angerufen werden, um die Telefonie-Einstellungen eines Telefons zu überprüfen. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Rufnummern vor, mit denen Sie z.B. Ihr Telefon oder Ihren Anschluss testen können. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für die Angaben. Diese können sich jederzeit ändern und so kann es zum Beispiel passieren, dass einige Telefonnummern je nach Anbieter gesperrt wurden oder nicht mehr kostenlos sind.

Vor allem die Zeitansage hat sich als gutes Mittel für Testanrufe bewiesen. Aus dem deutschen Festnetz kann diese aktuell über die Rufnummer 040 428990 erreicht werden.

Alternativ bietet die deutsche Telekom ebenfalls eine Zeitdurchsage unter der Rufnummer
0 1804100100 an. Diese Zeitsange der Telekom kostet 20ct pro Anruf aus dem Festnetz.

Der Telekommunikationsanbieter blueSIP aus München bietet weitere Testrufnummern an, die Sie verwenden können, um ein Endgerät zu testen. Werden die Anschlüsse der Testrufnunummer erreicht, ist die Überprüfung erfolgreich.

  • +49 89 721010 99701 → Diese Rufnummer ist eine Echo Test Telefonnummer.
  • +49 89 721010 99702 → Mit dieser Rufnummer erreichen Sie einen Signalton.
  • +49 89 721010 99703 → Spielt den blueSIP Song ab.

Etwas detailliertere Testmöglichkeiten, z.B. das Testen von bestimmten Gateways oder die Überprüfung der Erreichbarkeit von registrierten ENUM Geräten, finden Sie auf der Seite von www.enum-test.at. Dort wird eine Vielzahl an Möglichkeiten aufgezeigt, um diverse Einstellungen zu testen.

Testrufnummern von Telefonie-Anbietern

Einige (Internet-)Telefonie-Anbieter bieten mitunter auch Rufnummern an, um mit diesen die Einstellungen des Endgeräts zu prüfen. Dies geschieht meist über eine Testrufnummer, die angerufen werden kann. Unter dieser Rufnummer gelangt man meist zu einem Echo Test, der sowohl die Verbindung als auch die Sprachqualität des Telefonats kontrolliert.

Placetel-Kunden können in Ihrem Kundenkonto ebenfalls solche Echo-Tests durchführen.
Wie das genau funktioniert, haben wir Ihnen in unserer Online-Hilfe beschrieben.

Tipp: Die Placetel Telefonanlage können Sie 30 Tage lang kostenlos testen. Während dieser Testphase werden Ihnen 3 Testrufnummern mit einem geringen Testguthaben zur Verfügung gestellt, sodass Sie Anrufe und Funktionen in Ruhe testen können. In unserer Online-Hilfe erfahren Sie mehr über unsere Testrufnummern

Testrufnummern bei Placetel

Weitere Informationen zu solchen Test-Rufnummern befinden sich meist auf der Webseite, oder einem Hilfe-Portal des entsprechenden Telefonie-Anbieters.

Testrufnummern zur Bestimmung des Netzbetreibers

Im Übrigen gibt es Testrufnummern zur Bestimmung des Verbindungsnetzbetreibers, der die Gespräche vermittelt und berechnet. In Deutschland gelten dafür die folgenden Rufnummern.

(0)31-0 → Test der Betreiberauswahl und der Betreibervorauswahl bei Fernverbindungen
(0)31-1 → Test der Betreiberauswahl und der Betreibervorauswahl bei Ortsverbindungen

Online-Tools für das Testen von Rufnummern

Eine weitere Möglichkeit Ihre Telefonanschlüsse und deren Erreichbarkeit zu testen, ist die Nutzung von Online-Tools. Die oben beschriebenen Rufnummern ermöglichen das Testen des Anschlusses durch aktives Anrufen. Online-Tools sind eine gute Option die Auffindbarkeit und die generelle Erreichbarkeit der Endgeräte zu kontrollieren.

Sollte ein Endgerät beispielsweise einmal nicht auffindbar sein, wäre das ein Indiz dafür, dass der Konfigurationsprozess nicht korrekt durchlaufen wurde.

Auf der Seite von Datamill Solutions können zudem bis zu 5 Rufnummern kostenlos auf ihre Gültigkeit und ihren Anschlusstyp (Festnetznummer, Mobilfunk, Hotline) geprüft werden.

Ein weiteres Online-Tool, welches zwar nicht die Einstellungen bewertet, aber in der Praxis auch sehr nützlich sein kann, ist der Dienst von www.telefonpaul.de. Dieser Dienst wird zwar vorangig genutzt, um Störanrufer weiterzuleiten, kann aber natürlich auch zum Testen des Telefonbetriebs genutzt werden.

Online-Tools für Faxgeräte

Nicht nur Telefongeräte, sondern auch Faxe können per Online Tools überprüft werden.
So bietet die Seite www.simple-fax.de einen solchen Dienst an. Hier kann eine Test Fax Nummer eingegeben werden und ermittelt werden, ob die Faxgeräte richtig eingestellt sind.

Ähnliche Artikel