Cisco Webex Room Kit
Neu

Cisco Webex Room Kit

Das Webex Room Kit ermöglicht die virtuelle Zusammenarbeit in mittelgroßen Konferenzräumen durch einfaches Hinzufügen von einem oder zwei Bildschirmen.


6.099,00
zzgl. Umsatzsteuer


Jetzt bestellen
Neu:  Mieten statt kaufen für 249,00 € mtl. *
* der Preis für Cisco-Geräte gilt nur bei mindestens einer aktiven Nebenstelle

Artikelnummer: CS-KIT-K9

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Netzteil: –

Kompatible Produkte: Placetel Profi, Webex für Placetel

Hybride Arbeit der neuen Generation – verbinden Sie Teams in kleinen Arbeitsplätzen.

Das Webex Room Kit erweitert Ihren lokalen Meetingraum und sorgt so für mehr Flexibilität und eine nahtlose Zusammenarbeit hybrider Teams. Einfach in kleinen Meetingräumen eingerichtet, können Sie so kleine Teams vor Ort mit Kollegen und Kolleginnen auf der ganzen Welt verbinden. Für einen Next Gen-Arbeitsplatz, der die Flexibilität und Produktivität Ihrer Mitarbeiter fördert.

Ihre professionelle Ausstattung für hybride Meetings. Dank hochwertiger Cisco Hardware.

Das Webex Room Kit vereint eine HD-Kamera, hochwertige Mikrofone und Lautsprecher in einem einzigen Gerät und sorgt so für eine außergewöhnliche hybride Arbeit in Teams. Die automatische Geräuschunterdrückung reduziert Störungen im Meeting, während die Breitbandlautsprecher und zwei Tieftöner für einen hochwertigen Klang sorgen.

Nutzerfreundlichkeit trifft auf umfassende Funktionen. Einfach registriert und los geht’s!

Sowohl in der Cloud als auch vor Ort einsetzbar, bietet das Webex Room Kit beste Flexibilität bei der Registrierung. 4K Content Sharing und der Zugriff über den Webex Room Navigator oder die Webex App sorgen für eine nahtlose Arbeit an geteilten Inhalten. Einfach, flexibel und schnell.

Personalisierte Meetings der nächsten Generation.

APIs und Makros ermöglichen es, Meetings nach Ihren Bedürfnissen zu personalisieren. Über HDMI können Sie den Bildschirm schnell und einfach mit dem Room Kit verbinden und auf die umfassenden Funktionen des Geräts zugreifen. Die automatische „Aufwach-Funktion“ des Room Kits schaltet das Gerät automatisch an, sobald jemand den Raum betritt, sodass Sie sofort loslegen können.

Flexible und produktive Zusammenarbeit.

Durch den USB-Passthrough können Sie einfach Meetings beitreten und profitieren von der Kompatibilität mit jedem Cloud-Dienstanbieter. Die kabellose Verbindung mit dem Gerät sorgt für die einfache Teilnahme an Meetings, sodass Sie sich voll auf die Arbeit konzentrieren können.

Technische Details zu Cisco Webex Room Kit

Kategorie Daten
Größe (H x W x T)
10,6 cm x 70,0 cm x 8,8 cm (3,5 Zoll x 27,5 Zoll x 2,9 Zoll) 
Gewicht
3,2 kg 
Energie/Batterie
  • 100 bis 240 VAC, 50/60 Hz, 12V DC Eingang
  • Durchschnittlich 20W, Spitze 70W

Videofunktionen
Kamera-Übersicht:
  • 5K UltraHD-Kamera
  • Unterstützt bis zu 60 fps (max. 30 fps bei aktivierter Lautsprecherverfolgung und bester Übersicht)
  • 15,1 MP Bildsensor (5184 x 2916 Pixel)
  • 1/1.7 CMOS
  • 3-facher Zoom
  • f/2.0-Blende
  • 83° horizontales Sichtfeld; 51,5° vertikales Sichtfeld
  • Automatischer Bildausschnitt (Audio + Gesichtserkennung)
  • Autofokus, Helligkeit und Weißabgleich
  • Fokusentfernung 1 m bis unendlich
Video-Standards:
  • H.264, H.265
Videoeingänge:
  • Ein HDMI-Eingang unterstützt Formate bis zu maximal 4K (3840 x 2160) bei 30 fps einschließlich HD1080p60
  • Unterhaltungselektronik-Steuerung (CEC) 2.0
Videoausgänge:
  • Zwei HDMI-Ausgänge unterstützen Formate bis zu 3840 x 2160p60 (4Kp60)
  • Live-Videoauflösungen (kodieren und dekodieren) bis zu 1920 x 1080p30 und p60 (HD1080p)
  • Steuerung der Unterhaltungselektronik (CEC) 2.0
Audiofunktionen
Audio-Standards:
  • G.711, G.722, G.722.1, G.729, AAC-LD, und Opus
Audio-Funktionen:
  • Hochwertige 20 kHz-Audioqualität
  • Vorbereitet für Subwoofer (Line Out)
  • Vorbereitet für Induktionsschleife (Line-Out)
  • Automatische Verstärkungsregelung (AGC)
  • Automatische Geräuschunterdrückung
  • Aktive Lippensynchronisation
Audio-Eingänge:
  • Zwei Mikrofone, 4-Pin-Miniklinke
  • Ein Audioeingang von HDMI
  • Internes Mikrofon
Lautsprecher (integriert):
  • Hochwertige Lautsprecher: fünf Lautsprecher in symmetrischer Konfiguration
  • Frequenzgang: 70 Hz bis 20 kHz
  • Verstärkerleistung: 24 W
  • Maximaler Ausgangspegel SPL 86 dB
Audioausgänge (extern)
  • 1 Line-Out-Miniklinke (Stereo)
Netzwerkfunktion
  • DNS-Suche für die Dienstkonfiguration
  • Differenzierte Dienste (Quality of Service [QoS])
  •  IP-adaptives Bandbreitenmanagement (einschließlich Flusskontrolle)
  • Automatische Gatekeeper-Erkennung
  • Dynamisches Playout und Lippensynchronisationspufferung
  • H.245 Dual-Tone Multifrequency (DTMF) in H.323
  • RFC 4733 DTMF-Töne in SIP
  • Unterstützung von Datum und Uhrzeit mittels Network Time Protocol (NTP)
  • Medienanpassung und Ausfallsicherheit
  • URI-Wahl (Uniform Resource Identifier)
  • Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
  • 802.1X Netzwerk-Authentifizierung
  • 802.1Q Virtuelles LAN
  • 802.1p (QoS und Class of Service [CoS])

Sicherheitsfunktionen
  • Verwaltung über HTTPS und SSH
  • Passwort für die IP-Verwaltung
  • Kennwort für die Menüverwaltung
  • IP-Dienste deaktivieren
  • Schutz der Netzwerkeinstellungen

Software und Nutzerinterface
Software-Kompatibilität: 
  • Cisco Collaboration Endpoint Software Version 9.14.5 oder höher, und Webex Room OS 
Netzwerkschnittstellen: 
  • Ein Ethernet (RJ-45) 10/100/1000 für LAN
  • Ein Ethernet (RJ-45) für die direkte Kopplung mit Cisco Touch 10
  • Wi-Fi 802.11a/b/g/n/ac 2,4 GHz/5 GHz, 2x2 MIMO Hinweis: Aufgrund von Compliance-Vorschriften muss 802.11d im Access Point aktiviert sein, damit das Produkt im Bereich 5725 MHz-5875 MHz ordnungsgemäß funktioniert. Die Verwendung einer Wifi-Verbindung ist eine flexible Option, eine Ethernet-Verbindung ist jedoch für eine hohe Leistung immer vorzuziehen.
Weitere Schnittstellen: 
  • USB 2.0-Anschluss, μUSB, Pinhole für Werksreset
Cisco-Anwendungen
Cisco Unified Communications Manager (CUCM)
  • Native Registrierung mit CUCM
  • Erfordert CUCM Version 10.5.2 oder höher mit Device Pack für Room Kit
Cisco Expressway
  • Native Registrierung mit Expressway
Cisco Webex Service
Anwendungen von Drittanbietern
H.323-Gatekeeper von Drittanbietern und standardbasierte SIP-Proxys
Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen
  • Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie)
  • Richtlinie 2014/30/EU (EMV-Richtlinie)-Klasse A
  • Richtlinie 2014/53/EU (Funkanlagenrichtlinie)
  • Richtlinie 2011/65/EU (RoHS)
  • Richtlinie 2002/96/EG (WEEE)
  • NRTL zugelassen (Produktsicherheit)
  • FCC CFR 47 Teil 15B (EMC)-Klasse A
  • FCC-gelistet (Funkausrüstung)