Unter Fixed Mobile Convergence (FMC) versteht man die Nutzung von Festnetz und Mobilfunknetz als ein einziges Netz. Die Endgerät-Mobilität ermöglicht dem Nutzer, unabhängig von seinem Standort, immer erreichbar zu sein, da Dienste wie Telefonieren oder Internet immer zur Verfügung stehen.