An einen Telefonanschluss wird ein Telefon oder ein anderes Endgerät angeschlossen. Andere Endgeräte sind unter anderem Modems für die Datenübertragung oder auch Faxgeräte.
Der klassische Telefonanschluss besteht aus einer 2-adrigen Teilnehmeranschlussleitung, die in einer TAE-Dose endet. In diese TAE-Dose steckt man das Endgerät ein. Bei einem ISDN-Anschluss jedoch muss ein Netzabschlussgerät (NTBA) in die TAE-Dose eingesteckt werden.
Heutzutage wird ein Telefonanschluss häufig mit einem Breitband-Internetzugang angeboten.