PROFI Telefonanlage IP Telefone

Automatische Konfiguration

Einleitung

In diesem Artikel erhalten Sie Hilfestellungen für der Einrichtung Ihres Endgerätes. Mit unserer Autoprovisionierung richten Sie Ihr Endgerät in nur wenigen Schritten ein. Dazu benötigen Sie lediglich die MAC-Adresse Ihres Endgerätes. Diese finden Sie meistens auf der Verpackung bzw. auf der Rückseite Ihres Endgerätes. Sie können die MAC-Adresse auch über Ihr Endgerät abrufen.

Unterstützte Endgeräte

Aktuell werden die Geräte von folgenden Herstellern bei der automatischen Konfiguration unterstützt:

  • Aastra
  • Gigaset
  • Snom
  • Yealink

Endgerät anlegen

Endgeräte-Übersicht
  1. Erstellen Sie in Ihrem Placetel-Webportal einen Mitarbeiter / VoIP-User.
  2. Legen Sie unter Telefonanlage → IP-Endgeräte ein neues Endgerät an.
  3. Wählen Sie den Hersteller und das dazugehörige Modell aus.
  4. Benennen Sie das Endgerät.
  5. Tragen Sie nun die MAC-Adresse ein.
  6. Achten Sie darauf, dass das Häkchen bei Endgerät für Zero-Touch-Konfiguration registrieren gesetzt ist.
  7. Wählen Sie den zuvor angelegten Mitarbeiter / VoIP-User, der diesem Endgerät zugeordnet werden soll.
  8. Speichern Sie Ihre Angaben.

Funktionstasten belegen

Nun gelangen Sie zur Endgeräte-Übersicht. Sie haben hier die Möglichkeit, die Funktionstasten Ihres Endgeräts zu definieren.

Belegung der Funktionstasten
  1. Klicken Sie dazu auf den Editier-Button.
  2. Falls Sie eine zweite Identität bzw. einen zweiten Mitarbeiter auf dem Endgerät anlegen möchten, können Sie dies unter „Leitung“ im Reiter „VoIP Benutzer“ tun.
  3. Im Reiter „Funktionstasten/LEDs“ konfigurieren Sie die Funktionstasten des Telefons. Dazu gehören ebenfalls die Besetztlampenfelder. Sie haben hier die Möglichkeit, einen BLF-VoIP-User anzulegen. Bitte beachten Sie, dass dies die Buchung des Premium-Paketes voraussetzt.
    Hinweis: Sie können jederzeit, nach Buchung des Premium-Pakets, den Typ des bereits angelegten VoIP-Users von „Standard“ auf „BLF“ abändern.
  4. Bestimmen Sie hier, welche Mitarbeiter auf welcher LED-Funktionstaste angezeigt werden soll.
  5. Abschließend speichern Sie Ihre Angaben und starten das Endgerät neu. Dazu trennen Sie beispielsweise das Netzteil vom Strom.

Direktzugriff

Ticket aufgeben Status Kontakt Remote-Support