Meetlab Schnellstart

Schnellstart - Anleitung Sitzungsteilnehmer

Wo soll ich anfangen?

  1. Sie sollten eine E-Mail mit Informationen über den Beitritt zur Sitzung (Meeting, Webinar, Schulung, Support Zimmer) empfangen haben, die den Teilnahme-Link und optional gültige Telefonkonferenz-Informationen enthält.

  2. Klicken Sie einfach auf den Link, geben Sie die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf Bestätigen.

  3. Sie können jetzt entscheiden ob Sie der Sitzung per 1. Web-Client (Use my Browser) oder über die 2. Vollversion (Download and use the Full Version) beitreten wollen. Wenn Sie in der moderieren wollen, benötigen Sie in jedem Fall die Vollversion. Nur mit dieser haben Sie Zugang zu allen Funktionen.

  4. Je nach Rechner können Sie aber auch auf Beitreten/Join Session klicken. Folgen Sie in diesem Fall den Anweisungen, um den Beitritts-Vorgang abzuschließen. Wählen Sie Run/Ausführen, wenn Sie dazu aufgefordert werden, falls Sie nichts sehen und nichts automatisch geschieht.

Andere Verbindungsmöglichkeiten sind:

  • ActiveX: Beim Verbinden mit dem Internet Explorer klicken Sie auf die gelbe Informationsleiste und installieren Sie das ActiveX-Plugin. Folgen Sie den folgenden Anweisungen. Dies vereinfacht die Teilnahme an zukĂĽnftigen Situnzgen.

  • Firefox: Beim Verbinden mit Firefox klicken Sie auf Join Session (Sitzung betreten) und speichern die Sitzung. Ă–ffnen Sie die EXE-Datei unter Downloads und fĂĽhren Sie diese aus. Sie gelangen zu den Downloads, indem Sie auf Extras und dann Downloads klicken.
  • Mac Java: Beim Verbinden mit einem Mac speichern Sie die Session.JNLP-Datei und öffnen diese um der Sitzung beizutreten. Java lädt und initiiert die Sitzung dann fĂĽr Sie. HierfĂĽr muss Java vorab aktiviert sein.

Wie verwende ich den Meetlab-Client?

Der native Meetlab-Client ist eine separate Anwendung, die geladen und geöffnet wird, nachdem Sie den Join (Betreten/Teilnehmen)-Link klicken. Alle Einstellungsmöglichkeiten für die entsprechende Sitzung stehen Ihnen auf der linken Seite der Einstellungs-Symbolleiste zur Verfügung. Wenn Sie Sitzungsleiter sind, können Sie mittels der Registerkarten und Symbole über dem Inhaltsbereich auf der rechten Seite der Anwendung kontrollieren, welcher Inhalt den Teilnehmern angezeigten werden soll.

  1. Hand heben, Audio-Steuerung, Video-Steuerung
  2. Inhalts-Symbolleiste fĂĽr Sitzungsleiter, Assistenten und Sprecher
  3. Teilnehmer Video- und Foto-Bereich
  4. Schnellkontrollfunktionen fĂĽr Video, Audio, Teilnehmer und Handzeichen
  5. Chat-Fenster für privaten und öffentlichen Chat
  6. Arbeits- und Präsentationsfläche

Wie kann ich den Audioteil der Sitzung mitbekommen?

Es gibt drei mögliche Optionen für Audio in einer Meetlab-Sitzung:

  1. Einfache Telefonkonferenz
  2. Erweiterte Telefonkonferenz
  3. Internet Audio

Einfache und Erweiterte Telekonferenz

Wenn zu der Sitzung eine Audio-Konferenz eingerichtet wurde, können Sie in der Einladung, als auch auf der rechten Seite der My Controls (Meine Steuerung)-Anzeige im Meetlab Client, den/die Primary Dial-In (Primäre Einwahlnummer) und den/die Passcode (PIN) sehen. Sobald Sie in die Telefonkonferenz eingewählt sind, sind Sie in der Lage mit dem Sitzungsleiter und anderen Teilnehmern ĂĽber das Telefon zu kommunizieren. Je nach Einstellungen des Sitzungsleiters haben Sie auch die Möglichkeit per “Listen only (Nur zuhören)” teilzunehmen. Die Option Listen only (Nur zuhören) erlaubt die Sitzung ĂĽber Lautsprecher oder Headset per Internet Audio zu verfolgen. Sprechen ist mit dieser Einstellung nicht möglich. Der Unterschied zwischen einfacher und erweiteter Teleofnkonferenz ist, dass die einfache Placetelkonferenz keine Moderatorfunktionen unterstĂĽtzt.

Internet Audio

Wenn Internet-Audio für die Sitzung verwendet wird, benötigen Sie entweder Computer-Lautsprecher oder Kopfhörer, um die Teilnehmer zu hören. Möglicherweise benötigen Sie auch ein Mikrofon, wenn Sie während der Sitzung sprechen möchten.

Der Audio-Assistent/Audio-Wizard stellt die Lautstärke für die Lautsprecher und/oder das Mikrofon ein und konfiguriert Ihren Computer so, dass Sie Internet Audio nutzen und aktiv an der Sitzung teilnehmen können. Der Audio-Assistent/Audio-Wizard öffnet sich nach der Installation des Meetlab-Clients automatisch. Sie können den Audio-Assistent/Audio-Wizard auch während einer Sitzung bei auftretenden Audio-Problemen aufrufen, indem Sie auf Extras/Tools → Audio-Assistent /Audio-Wizard klicken.

Wenn es sich um eine Internet Audio Sitzung handelt, lesen Sie bitte die folgenden Tipps:

  • Wir empfehlen in allen Situationen ein USB-Headset oder Kopfhörer zu nutzen.
  • Wenn Sie nur den Audioteil der Sitzung mitbekommen, so stellen Sie sicher, dass Ihre Kopfhörer oder Lautstärker angeschlossen sind und die Lautstärke auf einen angenehmen Pegel eingestellt ist.
  • Wenn Sie irgendwelche Audio-Probleme während der Sitzung haben, starten oder wiederholen Sie den Audio-Assistent /Audio-Wizard, indem Sie die Audio-Einstellungen aufrufen.

Direktzugriff

Ticket aufgeben Status Kontakt Remote-Support