“O´zapft is” – Zum ersten Mal in der Historie von Placetel fand das unternehmenseigene Oktoberfest in den Räumlichkeiten des urigen Kölner Brauhauses “Früh” am Dom statt. Bei einer zünftigen Brotzeit, bayrischen Klängen und einem leckeren Kölsch ließen Investoren, Vorstände und Mitarbeiter das vergangene Jahr Revue passieren. Alle Anwesenden zeigten sich über die rasante Entwicklung des Unternehmens höchst erfreut. Hierzu Klaus März, Aufsichtsratsvorsitzender der finocom AG und Sprecher der Investorengruppe: “Die Entwicklung von Placetel ist mehr als beeindruckend. Innerhalb kürzester Zeit konnte das Unternehmen ein nachhaltiges Kundenwachstum verzeichnen. Die Erfolge zeigen uns, dass Placetel mit der Telefonanlage aus der Cloud ein elementares Bedürfnis des Mittelstands bedient. Vor diesem Hintergrund sind wir mit unserem Investment sehr zufrieden.” Bei ausgelassener Stimmung feierte das Placetel-Team das bisher rundum gelungene Jahr 2011. Wir freuen uns bereits auf das nächste Placetel Oktoberfest im Jahr 2012 und möchten den positiven Trend natürlich fortsetzen.

P.S.: Für alle, die es noch nicht mitbekommen haben: Placetel ist jetzt auch mit einer eigenen Facebook-Seite (htttp://www.facebook.com/placetel) vertreten. Am besten gleich “gefällt mir” klicken und spannende News rund um Placetel aus erster Hand erhalten.